Marco´s XJS 5,3 V12 Restauration

XJ-S von 1976-1981, XJ-S HE / XJ-S 3.6 von 1982-1992, XJS von 1993-1996
Antworten
Benutzeravatar
np2.0slx
Veteran
Veteran
Beiträge: 166
Registriert: Fr 02 Jan, 2015 13:02
Kontaktdaten:

Marco´s XJS 5,3 V12 Restauration

Beitrag von np2.0slx » So 05 Apr, 2015 23:08

Hallo Leute und Katzenfreunde,

zwar steht der Scheunenfund XJS erstmal im Carport bis ich Lust, Zeit/Geld und Teile zum Restaurieren habe, aber hier mal ein Bild zur besseren Vorstellung:
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Technische Daten:
-5,3L V12 Pre-HE
-Bj 1976
-Seit 1983 abgemeldet
-64300km

Zustand:
Aus unerklärbarer Ursache ist die Karosserie nicht zu retten da total rostig und nicht tragfähig. Auf der Hebenbühle drückt es die Hebearme und das Fahrwerk ins Chassis rein...Fahrwerk und Technik einwandfrei, Lukas-Elektrik in Funktion.
Innenaustattung Pre-HE-Typisch ohne Holz und schwar, sehr schöner Zustand. Radio fehlt leider

Vorhaben:
-leere günstige Ersatzkarosserie finden und alles Umbauen
-Radio finden
-H-Zulassung

Grüße
8-) Träume nicht dein Leben, sondern lebe deinen Traum 8-)

Benutzeravatar
Cpt. Jag
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 2102
Registriert: Mi 10 Dez, 2014 19:13
Kontaktdaten:

Re: Marco´s XJS 5,3 V12 Retsauration

Beitrag von Cpt. Jag » So 05 Apr, 2015 23:22

Hallo Marco,

wow - DAS ist ja mal ne Baustelle ;) .
Wo nimmst Du nur die Zeit her ?


Gruß
André
XJ 8 Sovereign 4L / 2001
Where ignorance is bliss, 'tis folly to be wise.

Benutzeravatar
Damien1977
Veteran
Veteran
Beiträge: 735
Registriert: Mo 29 Dez, 2014 11:06
Kontaktdaten:

Re: Marco´s XJS 5,3 V12 Retsauration

Beitrag von Damien1977 » So 05 Apr, 2015 23:29

Bei mir ums Eck. Verkauft jemand einen nach nem Motorbrand. Für 2500.
Sogar mit haufenweise Ersatzteile.

LG Steffen
1995'er XJ6 X300 3.2 Evo RHD & 2001'er X-Type X400 2.5 V6 Sport RHD
Geht nicht, gibt's nicht!
Sir Steffen alias "The Cat-Doc"

Benutzeravatar
np2.0slx
Veteran
Veteran
Beiträge: 166
Registriert: Fr 02 Jan, 2015 13:02
Kontaktdaten:

Re: Marco´s XJS 5,3 V12 Retsauration

Beitrag von np2.0slx » Mo 06 Apr, 2015 01:15

Hi ANdré,
naja, Schrauben ist Leidenschaft, aber Zeit ist wirklich mein größter Feind :?

@Steffen
Danke, 2500€ ist mir aber viel zu teuer, und Anbauteile hab ich alle, er läuft und fährt ja einwandfrei. Es ist eben nur die Bodengruppe hoffnungslos verfault, als ob er im Salz gestanden wäre, allerdings verstehe ich dann den guten Zustand der Achsen nicht, alles rätselhaft.

Ich hätte einen Fähnchenhändler der mir eine gute Karosserie für 600€ abgeben würde, aber wie gesagt, momentan hab ich für das XJS Projekt keine Zeit und Budget. Mein Serie 3 braucht gerade Aufmerksamkeit und danach soll der Rolls für die H-Zulassung fertig gemacht werden, XJS wird also erstmal was für "später". Oder jemand kauft ihn mir so ab :lol:

Schöne Grüße
8-) Träume nicht dein Leben, sondern lebe deinen Traum 8-)

Benutzeravatar
Damien1977
Veteran
Veteran
Beiträge: 735
Registriert: Mo 29 Dez, 2014 11:06
Kontaktdaten:

Re: Marco´s XJS 5,3 V12 Retsauration

Beitrag von Damien1977 » Mo 06 Apr, 2015 02:04

Was willst du denn noch für den Eimer Schrauben?
Muhahahahaha

LG Steffen
1995'er XJ6 X300 3.2 Evo RHD & 2001'er X-Type X400 2.5 V6 Sport RHD
Geht nicht, gibt's nicht!
Sir Steffen alias "The Cat-Doc"

Benutzeravatar
np2.0slx
Veteran
Veteran
Beiträge: 166
Registriert: Fr 02 Jan, 2015 13:02
Kontaktdaten:

Re: Marco´s XJS 5,3 V12 Retsauration

Beitrag von np2.0slx » Mo 13 Apr, 2015 17:03

Tja, ich war nicht ganz bei Sinnen als ich mir den gekauft hab. Hatte da 18 Stunden Dauerfahrt mit Anhänger hinter mir und habe einfach total übermüdet bezahlt und verladen....Erst beim Abladen 900km später ist das richtige Drama zum Vorschein gekommen :?

Mit Transportkosten hat er mich 3000 gekostet, und die brauch ich wieder, heut hat keiner mehr was zu verschenken :lol: . Im Carport steht er gut bis ein Verrückter kommt und Bares dabei hat. :lol:

Da der V12 läuft und der Wagen von oben gut aussieht sollte der Preis erreichbar sein :o

Ich wär am Wochenende da falls du mit Anhänger und Schaufel+Besen vorbeikommen möchtest :lol: Muahaha

Grüße
8-) Träume nicht dein Leben, sondern lebe deinen Traum 8-)

Benutzeravatar
Damien1977
Veteran
Veteran
Beiträge: 735
Registriert: Mo 29 Dez, 2014 11:06
Kontaktdaten:

Re: Marco´s XJS 5,3 V12 Retsauration

Beitrag von Damien1977 » Mo 13 Apr, 2015 19:20

Ne Überlegung ist es wert.

Muss ich aber erst einmal anfangen zu sparen für :(

Vllt ist et dann ja noch da.

LG Steffen
1995'er XJ6 X300 3.2 Evo RHD & 2001'er X-Type X400 2.5 V6 Sport RHD
Geht nicht, gibt's nicht!
Sir Steffen alias "The Cat-Doc"

Benutzeravatar
np2.0slx
Veteran
Veteran
Beiträge: 166
Registriert: Fr 02 Jan, 2015 13:02
Kontaktdaten:

Re: Marco´s XJS 5,3 V12 Retsauration

Beitrag von np2.0slx » Mo 13 Apr, 2015 19:27

Also unter Freunden sag ich dir, lass es lieber :D
8-) Träume nicht dein Leben, sondern lebe deinen Traum 8-)

Benutzeravatar
Damien1977
Veteran
Veteran
Beiträge: 735
Registriert: Mo 29 Dez, 2014 11:06
Kontaktdaten:

Re: Marco´s XJS 5,3 V12 Retsauration

Beitrag von Damien1977 » Mo 13 Apr, 2015 19:36

Mach mal Bilder vom Dilemma
1995'er XJ6 X300 3.2 Evo RHD & 2001'er X-Type X400 2.5 V6 Sport RHD
Geht nicht, gibt's nicht!
Sir Steffen alias "The Cat-Doc"

Schrauber

Re: Marco´s XJS 5,3 V12 Restauration

Beitrag von Schrauber » Di 06 Sep, 2016 16:07

Ich würde den nicht mehr retten. Auch nicht umbauen und die Technik wechseln, da die Matching Numbers nicht mehr gegeben sein werden.

Der Motor hat die flachen Köpfe und die Heron Kolben (Brennraum im Kolben statt im Zylinderkopf). Ist damit ideal um im Renneinsatz gefahren zu werden.

ICH würde den Motor ausbauen, nach einem Tremec 5 Gang Getriebe schauen und dann ein Trackdaycar bauen... So mein Gedankengang... ;)

Benutzeravatar
np2.0slx
Veteran
Veteran
Beiträge: 166
Registriert: Fr 02 Jan, 2015 13:02
Kontaktdaten:

Re: Marco´s XJS 5,3 V12 Restauration

Beitrag von np2.0slx » Do 06 Okt, 2016 21:48

Huhuu,
man glaubt es kaum, aber ich habe den für 2500 letzten Herbst webbekommen.

Tja, 1 Monat später wollte ihn wer für 3000, aber da war er schon weg. Am Ende hätte ich ihn ja doch lieber stehen lassen sollen, aber dieses blöde Problem mit dem Platz ist einfach so füchterlich :roll:

Marco
8-) Träume nicht dein Leben, sondern lebe deinen Traum 8-)

Antworten