Bluetooth-Nachrüstung

Einbau und Umbau der Elektrik
Leuchten, Radios, PDC, GPS-Tracking, Immobilizer, andere Steuergeräte

Wer möchte seinen Jaguar auf Bluetooth umrüsten ?

1. mit Alex's Elektronik-Board
5
83%
2. mit einem FM-Transmitter
1
17%
3. auf andere Weise
0
Keine Stimmen
 
Insgesamt abgegebene Stimmen: 6

Benutzeravatar
Willi
Veteran
Veteran
Beiträge: 438
Registriert: Mo 02 Feb, 2015 19:30
Kontaktdaten:

Bluetooth

Beitrag von Willi » Mo 03 Feb, 2020 08:52

Hallo,
ich will nun endlich in meinem 1998 XK8 Bluetooth. Also habe ich mir ganz mutig so einen Bluetooth Adapter für das Alpine ( AI-NET ) gekauft.
Nun ja, das mit gelieferte Kabel hat den AI-Net Stecker. Würde zwar direkt inś Radio passen, allerdings spricht alles dagegen. Sei es nur der Massestekcer des Radios der im Weg ist, oder bei CD Wechlser- Betrieb das ganze Radio ausbauen zu müssen. Also ab in den Kofferraum um festzustellen, dass die Verbindung zum CD Wechsler auch einen Stecker hat, also keine Verlängerung ist, sonder Radio > Kofferraum Kabel ein Stecker - Stecker Kabel ist.
Hmm....Adapter Buchse Buchse oder Kabel 3,5mm Klinke auf AI-Net Buchse habe ich nicht gefunden.
Wer weiß mehr ?

Grüße, Willi

Benutzeravatar
FrankN
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 2191
Registriert: Mi 31 Dez, 2014 11:35
Kontaktdaten:

Re: Bluetooth

Beitrag von FrankN » Mo 03 Feb, 2020 09:12

Morgen Willi, das mit dem Bluetooth funktioniert, hatte das erst irgendwo gelesen und mp3 usw hatten die am Wechsler angeschlossen , ich schaue mal ob ich das finde, los das Projekt startest Du mal , erstmal brauchst Du die komplette PiN Belegung und dann gehts weiter am Besten solch einen Stecker und Buchse besorgen , dann kann man einen Adapterkabel zur Einspeisung herstellen, das wäre die ordentliche Variante und besorg Dir schonmal die Auslöser für die Stecker , nur mit Stecknadeln brauchst Du schon etwas Übung
Gruß aus Nordhessen
Frank

Benutzeravatar
FrankN
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 2191
Registriert: Mi 31 Dez, 2014 11:35
Kontaktdaten:

Re: Bluetooth

Beitrag von FrankN » Mo 03 Feb, 2020 10:28

Hier ist ein Link zur normalen Radiobelegung

http://www.clan-seite.de/baum/jvk1997en_radio.pdf
Gruß aus Nordhessen
Frank

Benutzeravatar
FrankN
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 2191
Registriert: Mi 31 Dez, 2014 11:35
Kontaktdaten:

Re: Bluetooth

Beitrag von FrankN » Mo 03 Feb, 2020 11:19

Willi, dann laß uns doch ein paar Interfaces herstellen , mit Adaptersteckern für plug and play , ich wäre dabei

Ich würde erstmal diese Adapter bestellen

https://www.birdcomsale.com/10545-jagua ... 00038.html

oder

https://www.birdcomsale.com/ct10jg04-ja ... 89717.html

dann hast Du schonmal ISO Anschlüße in der Mitte wo Du einspeisen kannst und am Ende wieder auf Jaguar ,
so wollte ich das machen, vorn Adapter mit ISO Ausgang, dann Bury Kabelbaum an die ISO und ISo mit Adapter Eingang auf Jaguar , brauchst Du nix löten oder umbauen .

Du kannst ja statt der Bury dann nur ein Bluetoothmodul zwischenspeisen, den Rest brauchst Du ja nicht nur für Musik
Gruß aus Nordhessen
Frank

Benutzeravatar
Supereagle
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 139
Registriert: So 11 Feb, 2018 17:29
Kontaktdaten:

Re: Bluetooth

Beitrag von Supereagle » Mo 03 Feb, 2020 13:36

Hallo Jungs,

zum Thema BT in "alten" Jaguaren - habt ihr schon die Angebote bei discountcarstereo in den Staaten gesehen?
Die haben fertig konfektionierte Erweiterungen auch für die XK's im Programm - meistens P&P...passend für Modelljahre und Soundsysteme
BT, MP3, iPhone, Freisprech. usw. ... für Standard und Premium Jaguar-Systeme mit und ohne CD-Wechsler.
Beschreibungen und Anleitungen gibts zum herunterladen - auch ohne Kauf.

https://www.discountcarstereo.com/?targ ... luding=all

LG

Frank K

Benutzeravatar
Eyedooo
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 105
Registriert: Mo 18 Nov, 2019 09:37
Kontaktdaten:

Re: Bluetooth

Beitrag von Eyedooo » Di 04 Feb, 2020 16:38

Hi Willi,

hab schon kapiert das ich Gas geben soll mit meiner Lösung ;)

Das Problem mit solchen Adaptern ist auch, dass du am Radio ohne CD Wechsler den Eingang nicht auswählen kannst. CD Wechsler und Radio machen nach dem Einschalten eine Art "Handshake" um die die möglichen Fähigkeiten auszutauschen.

Sonst mach doch erst mal eine Modifikation wo du nur das Bluetooth einschleifst. Da kann ich dir helfen. Du benötigst nur einen AI Net Stecker und eine Buchse.
Alternativ können wir auch das Kabel im Wechsler mit einem Zwischenstecker versehen. Wäre alles komplett rückbaubar und ohne bleibende Modifikationen.

Gruß Alex
"Nur echt mit der Gurke" :mrgreen:
XJR MY2000

Benutzeravatar
Willi
Veteran
Veteran
Beiträge: 438
Registriert: Mo 02 Feb, 2015 19:30
Kontaktdaten:

Re: Bluetooth

Beitrag von Willi » Di 04 Feb, 2020 22:03

Hallo Alex,
ich wollte keinerlei Druck ausüben ;)

dieses Teil habe ich gekauft https://www.amazon.de/gp/product/B01CLC ... UTF8&psc=1
Das Kabel vom Radio zum Kofferraum hat am Ende spannender Weise einen Stecker. Ich hatte eine Buchse erwartet, wie bei einer Verlängerung üblich. Nun, ist nicht so. Ich habe noch ein originales Radio im Keller und so habe ich das mit dem einstecken getestet. Funktioniert ( das einstecken. Funktion nicht getestet ! ) , aber ist keine Lösung, da dazu die Konsole abgebaut werden muss + der Masseanschluss des Radios umgebaut werden muss.
Ich habe jetzt nicht genau verstanden, an was für eine Lösung du denkst. Mir schwebt eigentlich ganz einfach ein Adapter vor, der beidseitig eine AI-Net Buchse hat. Dann wäre schon alles erledigt. Habe ich aber nicht gefunden. Wenn du eine umsetzbare Idee in der Schublade hast, muss ich fragen, was du am Samstag machst :D . Oder, Morgen ist wieder Stammtisch der Jaguarfreunde im Kulinarium.

Grüße, Willi

Benutzeravatar
FrankN
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 2191
Registriert: Mi 31 Dez, 2014 11:35
Kontaktdaten:

Re: Bluetooth

Beitrag von FrankN » Fr 07 Feb, 2020 14:14

Hallo Willi ,
gibt es schon eine Lösung ?
Gruß aus Nordhessen
Frank

Benutzeravatar
Eyedooo
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 105
Registriert: Mo 18 Nov, 2019 09:37
Kontaktdaten:

Re: Bluetooth

Beitrag von Eyedooo » Fr 07 Feb, 2020 23:37

Hey Frank,

ich antworte einfach mal für Willi :lol:
Nein, aktuell haben wir noch keine Lösung. Das Problem ist, dass die Buchsen super schwer zu bekommen sind. Zudem schätze ich eh, dass ohne CD-Wechsler das Radio auf dem Eingang stumm bleibt, bzw. dieser sich nicht auswählen lässt.

Ich habe Willi bereits angeboten eine Vergleichbare Lösung zu bauen bei welcher der CD-Wechsler erhalten bleibt. Umschalten könnte eventuell durch Koppeln / Entkoppeln des Handys mit dem BT Modul passieren (muss mal schauen ob ich das irgendwie am Modul abgreifen kann).
Dann sind ist das ganze gar nicht mehr so kompliziert und mit ~10 Teilen auf einer Platine zu realisieren.
Das wäre dann quasi zu der Lösung die ich aktuell entwickle (mit DAB+ und Steuerung komplett über Radio und Lenkradtasten) die "Light" Variante.

Nur um an Buchsen zu kommen muss man Alpine CD-Wechsler schlachten :lol:

Aber man muss mal schauen ob man nicht doch noch Buchsen auftreiben kann oder ich muss welche nachbauen (3D-Druck).

Gruß Alex
"Nur echt mit der Gurke" :mrgreen:
XJR MY2000

Benutzeravatar
FrankN
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 2191
Registriert: Mi 31 Dez, 2014 11:35
Kontaktdaten:

Re: Bluetooth

Beitrag von FrankN » Sa 08 Feb, 2020 09:10

Morgen Alex , das hört sich doch vielversprechend an
Gruß aus Nordhessen
Frank

Benutzeravatar
Willi
Veteran
Veteran
Beiträge: 438
Registriert: Mo 02 Feb, 2015 19:30
Kontaktdaten:

Ich gebe auf

Beitrag von Willi » Sa 08 Feb, 2020 17:03

Hallo,
erst mal vielen Dank für die geistige Hilfe ;)
Ich lass das Bluetooth erst mal. Nach langem suchen nach einer AI-Net Buchse ( idealerweise Adapter AI-Net Buchse Buchse, da im Kofferraum das Kabel vom Radio unerwartet mit einem Stecker endet und auch das Bluetooth Modul einen Stecker hat ) gebe ich einfach mal auf.
So wichtig ist mir das Bluetooth nicht. Es war ein Versuch, soll aber kein Abenteuer werden. Da werde ich dann mehr wieder dem V8 Sound zuhören :D
Solle es mal eine Lösung geben ( der Wechsler muß dann gar nicht tun. Rückrüstung, also Steckerlösung ist mir wichtig ) bin ich sofort mit dabei.

Grüße, Willi

Benutzeravatar
Eyedooo
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 105
Registriert: Mo 18 Nov, 2019 09:37
Kontaktdaten:

Re: Bluetooth

Beitrag von Eyedooo » Sa 08 Feb, 2020 17:29

Hi Willi,

schade das du auch keine Quelle für Buchsen gefunden hast.
Zum anderen beruhigt es mich, dass ich scheinbar nicht zu doof zum Suchen bin :lol:

Wir lösen das Problem auf jeden Fall noch. Du darfst dann Beta Tester dafür spielen ;)

Gruß Alex
"Nur echt mit der Gurke" :mrgreen:
XJR MY2000

Benutzeravatar
Willi
Veteran
Veteran
Beiträge: 438
Registriert: Mo 02 Feb, 2015 19:30
Kontaktdaten:

Re: Bluetooth

Beitrag von Willi » Sa 08 Feb, 2020 22:59

Hallo Alex,
mach ich doch gerne :D

Grüße, Willi

Benutzeravatar
FrankN
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 2191
Registriert: Mi 31 Dez, 2014 11:35
Kontaktdaten:

Re: Bluetooth

Beitrag von FrankN » So 09 Feb, 2020 09:04

Morn Alex , für das H&K System aus 1998 stelle ich mich als Alpha Tester zur Verfügung :mrgreen: das wäre doch Aufgabe 2
Rückbauen brauche ich nicht , behalte das Auto , wenn nicht was doofes passieren sollte .
Gruß aus Nordhessen
Frank

Benutzeravatar
Eyedooo
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 105
Registriert: Mo 18 Nov, 2019 09:37
Kontaktdaten:

Re: Bluetooth

Beitrag von Eyedooo » So 09 Feb, 2020 11:28

Das H&K System hat auch ein Alpine Headunit?
Hat das auch den AI-Net Anschluss?

Das sollte, falls ja, keinen Unterschied machen.
(Hab zwar noch ein MY98 Headunit, aber nicht in Griffweite)

Gruß,
Alex
"Nur echt mit der Gurke" :mrgreen:
XJR MY2000

Benutzeravatar
Anthony
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 706
Registriert: Mi 17 Dez, 2014 10:51
Kontaktdaten:

Re: Bluetooth

Beitrag von Anthony » Mo 10 Feb, 2020 06:56

Guten Morgen Alex

Ich melde mich hier auch gleich mal an.
Da ja ab 2025 nur noch DABT funktionieren soll wär das ne feine Sache.
Sollten finanzielle Vorleistungen anfallen - dann sag einfach Bescheid.
( falls du in Kleinproduktion gehst :D :D :D :D )

Grüße
Jage nicht was du nicht töten kannst

Benutzeravatar
FrankN
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 2191
Registriert: Mi 31 Dez, 2014 11:35
Kontaktdaten:

Re: Bluetooth

Beitrag von FrankN » Mi 19 Feb, 2020 12:42

Morgen Willi ,

bin heute mal mit den Mädels Ihrem schnellen Hundetransporter gefahren :mrgreen: :mrgreen: und mit Hund :mrgreen:

Bild

das gehört ja eigentlich nicht hierher, aber die Mädels haben so ein Teil im Mini um das es geht ;)

Bild

Da stellst Du im Radio eine Frequenz ein und über die empfängt das Radio, eben das was Du per bluetooth überträgst , gerade gesehen da ist sogar Telefonsymbol drauf , dann sollte das auch gehen , ich weiß nur das meine Tochter über das Teil Ihre Handymusik abspielt

Bild

Ich schaue nachher mal ob da noch ein Name draufsteht
Gruß aus Nordhessen
Frank

Benutzeravatar
FrankN
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 2191
Registriert: Mi 31 Dez, 2014 11:35
Kontaktdaten:

Re: Bluetooth

Beitrag von FrankN » Mi 19 Feb, 2020 12:50

Wer sucht, der findet

Bild
Gruß aus Nordhessen
Frank

Benutzeravatar
Willi
Veteran
Veteran
Beiträge: 438
Registriert: Mo 02 Feb, 2015 19:30
Kontaktdaten:

Re: Bluetooth

Beitrag von Willi » Mi 19 Feb, 2020 12:59

Hallo Frank,
Diese Tests habe ich hinter mir. Hat bei mir nie wirklich funktioniert. Zudem haben wir ja den Ascher an der Armlehne.
Wenn da einer ein wirklich funktionierendes Gerät benennen für den XK kann? Bauhöhe!

Alex seine Lösung würde natürlich am besten passen. Steuerung übers Lenkrad....
Grüße Willi

Benutzeravatar
FrankN
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 2191
Registriert: Mi 31 Dez, 2014 11:35
Kontaktdaten:

Re: Bluetooth

Beitrag von FrankN » Mi 19 Feb, 2020 13:44

Sorry , das wußte ich nicht :(
Gruß aus Nordhessen
Frank

Antworten