Schlüssel nachfertigen

von 1998 bis 2002 als 3.2 oder 4L V8
Sport, Executive oder Sovereign

Moderator: Asgarond

Benutzeravatar
Asgarond
Veteran
Veteran
Beiträge: 64
Registriert: Di 16 Dez, 2014 16:44
Kontaktdaten:

Schlüssel nachfertigen

Beitrag von Asgarond » Sa 21 Mär, 2015 19:19

Guten Abend,

heute kamen meine beiden Schlüssel an.

Bild

Ich hatte sie HIER bestellt, allerdings ohne Chip. Dieser ist in der neuen Ausführung anscheinen dabei.
Also werde ich mir die beiden ID48 Chips noch dazu bestellen und versuchen, mit meinem Mongoose das Ganze zu programmieren.

Ich halte Euch auf dem Laufenden.


Gruß
André
XJ 8 Sovereign 4.0 / 2001
Where ignorance is bliss, 'tis folly to be wise.

Benutzeravatar
Asgarond
Veteran
Veteran
Beiträge: 64
Registriert: Di 16 Dez, 2014 16:44
Kontaktdaten:

Re: Schlüssel nachfertigen

Beitrag von Asgarond » Mi 25 Mär, 2015 18:45

So, heute ist auch mein ID48 Chip gekommen.

Bild

Jetzt lasse ich mir den Schlüssel schneiden und dann werde ich es mal ausprobieren.
Daumen drücken :D .


Gruß
André
XJ 8 Sovereign 4.0 / 2001
Where ignorance is bliss, 'tis folly to be wise.

Ramoncello
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 25
Registriert: Mi 14 Jan, 2015 00:21
Kontaktdaten:

Re: Schlüssel nachfertigen

Beitrag von Ramoncello » Do 26 Mär, 2015 00:30

Guten Abend,

das klingt interessant! Ich habe nur einen funktionierenden Schlüssel beim Kauf meiner Katze bekommen. Dann habe ich mir einen scheinbar passenden Rohling gekauft, schleifen lassen (66 €), nun sollte er programmiert werden. Nix war aber damit, es ging einfach nicht. Dann stellte es sich heraus, dass drin gar kein Chip war. Hahaha... und das wird als original Jaguar Schlüssel vertickt. Optisch sieht er genauso wie der funktionierende aus. Insofern interessiert mich Dein Ergebnis sehr.

Du wirst sicher weiter berichten.

Eine gute Nacht,
Ramón

Benutzeravatar
Asgarond
Veteran
Veteran
Beiträge: 64
Registriert: Di 16 Dez, 2014 16:44
Kontaktdaten:

Re: Schlüssel nachfertigen

Beitrag von Asgarond » Fr 27 Mär, 2015 07:50

Hallo zusammen,

habe gestern abend mal das Laptop angeschmissen und den Vorgang durchgespielt.

Bild
Bild
Bild
Bild

Dies ist ein Vorgang, bei dem das JLR definitiv das VCM-Modul benötigt.
Eine Bestätigung führte erwartungsgemäß zu der folgenden Meldung

Bild

Also über das blaue Liste-Symbol rechts oben den Vorgang abgebrochen und die Sitzung beendet.

Bild


Ich werde mir das VCM besorgen und dann weiter berichten.


Gruß
André
XJ 8 Sovereign 4.0 / 2001
Where ignorance is bliss, 'tis folly to be wise.

Ramoncello
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 25
Registriert: Mi 14 Jan, 2015 00:21
Kontaktdaten:

Re: Schlüssel nachfertigen

Beitrag von Ramoncello » Di 21 Apr, 2015 23:16

Guten Abend André,

mich würde interessieren, ob Du mit dem Thema weiter gekommen bist. Ist ja schon eine Weile her, seit Du das letzte Mal dazu etwas geschrieben hast.

Ciao,
Ramón

Benutzeravatar
Cpt. Jag
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 2074
Registriert: Mi 10 Dez, 2014 19:13
Kontaktdaten:

Re: Schlüssel nachfertigen

Beitrag von Cpt. Jag » Di 21 Apr, 2015 23:24

Hallo Ramon,

habe heute in der Firma noch mal nachgeforscht. Päckchen ist letzte Woche angekommen, aber noch in der Zollabfertigung.


Gruß
André
XJ 8 Sovereign 4L / 2001
Where ignorance is bliss, 'tis folly to be wise.

Benutzeravatar
Damien1977
Veteran
Veteran
Beiträge: 735
Registriert: Mo 29 Dez, 2014 11:06
Kontaktdaten:

Re: Schlüssel nachfertigen

Beitrag von Damien1977 » Mi 22 Apr, 2015 09:59

Ohje. Jetzt fällt mir ein was ich dir eigentlich mit nach Kassel mitbringen wollte.

LG Steffen
1995'er XJ6 X300 3.2 Evo RHD & 2001'er X-Type X400 2.5 V6 Sport RHD
Geht nicht, gibt's nicht!
Sir Steffen alias "The Cat-Doc"

Benutzeravatar
Asgarond
Veteran
Veteran
Beiträge: 64
Registriert: Di 16 Dez, 2014 16:44
Kontaktdaten:

Re: Schlüssel nachfertigen

Beitrag von Asgarond » Do 23 Apr, 2015 11:21

Hallo zusammen,

so, halte seit heute endlich mein VCMII in den Händen.

Bild

Seriennummer und Typenschild darf ich mir selber aufkleben, dafür steht aber auch "assembied" in Germany drauf :lol: .

Das Wochenende soll ja sowieso nicht so schön werden, da kann ich mich damit beschäftigen.
Jetzt bräuchte ich von Steffen nur noch den Schlüssel-Bock ;) .

Ich werde Euch mit Informationen und Screenshots auf dem Laufen den halten.

Gruß
André
XJ 8 Sovereign 4.0 / 2001
Where ignorance is bliss, 'tis folly to be wise.

Benutzeravatar
FrankN
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 2502
Registriert: Mi 31 Dez, 2014 11:35
Kontaktdaten:

Re: Schlüssel nachfertigen

Beitrag von FrankN » Do 23 Apr, 2015 12:50

Hallo André , meinst Du das geht beim 350er auch ?
Gruß aus Nordhessen
Frank

Benutzeravatar
Cpt. Jag
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 2074
Registriert: Mi 10 Dez, 2014 19:13
Kontaktdaten:

Re: Schlüssel nachfertigen

Beitrag von Cpt. Jag » Do 23 Apr, 2015 13:40

Hallo Frank,

das sage ich Dir, wenn wir bei Deinem 350er einen neuen Schlüssel programmiert haben ;) .

Im Ernst, ich bin froh, wenn es bei dem X308 klappt, ohne dass ich mir irgendwelche Steuergeräte zerblase.
Diese Unkenrufe habe ich immer noch im Hinterkopf. Aber in Bezug auf das China-Mongoose waren sie ja total unberechtigt.
DAS war ja von der Platine her von dem originalen nicht zu unterscheiden und besaß denselben schräg aufgelöteten SMD-Baustein.

Also doch "Ghost-Shift". Das bedeutet, dass die chinesische Herstellerfirma einige Schichten auf eigene Rechnung produziert, um ihre Produktion auszulasten. Diese Geräte sind kein "Nachbau" sondern original und werden dann als "Mangoose" verkauft.



Gruß
André
XJ 8 Sovereign 4L / 2001
Where ignorance is bliss, 'tis folly to be wise.

Benutzeravatar
Cpt. Jag
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 2074
Registriert: Mi 10 Dez, 2014 19:13
Kontaktdaten:

Re: Schlüssel nachfertigen

Beitrag von Cpt. Jag » Do 30 Apr, 2015 08:01

Guten Morgen zusammen,

hmmm, den ersten Rückschlag erlitten ... :(

Habe heute den folgenden Kommentar bekommen:
Hello,friend

Good day!

Thank you for your email.

As to CCM (climate control module) and KTM (key Transponder module) , the tech replies that vcm cannot realize these 2 functions.
And once we have the tool for the functions you request, we will let you know.
Habe ihr geantwortet, was ich brauche und was für sie drin ist, wenn ich hier eine Empfehlung für ein Gerät aussprechen kann.
Jetzt warte ich wieder auf Antwort.


Gruß
André
XJ 8 Sovereign 4L / 2001
Where ignorance is bliss, 'tis folly to be wise.

Benutzeravatar
np2.0slx
Veteran
Veteran
Beiträge: 166
Registriert: Fr 02 Jan, 2015 13:02
Kontaktdaten:

Re: Schlüssel nachfertigen

Beitrag von np2.0slx » Do 30 Apr, 2015 12:16

Diese verflixte Computertechnik... Respekt André, und halte uns auf dem Laufenden, sobald es bei dir funzt macht Marco eine bestellung :)

Grüße
8-) Träume nicht dein Leben, sondern lebe deinen Traum 8-)

Benutzeravatar
Anthony
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 762
Registriert: Mi 17 Dez, 2014 10:51
Kontaktdaten:

Re: Schlüssel nachfertigen

Beitrag von Anthony » Mi 06 Mai, 2015 11:34

Hallo André

hast du von der jungen Dame mal wieder was gehört?
Wie ist denn hier der Stand der Dinge?

in wie weit hast du das VCM weiter getestet?

Grüße Anton
Jage nicht was du nicht töten kannst

Benutzeravatar
Cpt. Jag
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 2074
Registriert: Mi 10 Dez, 2014 19:13
Kontaktdaten:

Re: Schlüssel nachfertigen

Beitrag von Cpt. Jag » So 19 Jun, 2016 18:19

N'Abend zusammen,

Leute, ich bin gerade hochgradig verwirrt :? .

In den vorherigen Posts hatte ich doch geschrieben, welche Fehlermeldung ich beim Versuch, einen neuen Schlüssel zu programmieren, bekommen habe.
Ich hatte am Samstag Markus zu Besuch wegen eines Problems seiner Fernbedienung, und da ging es plötzlich.
Jetzt habe ich heute das Ganze mal mit meinen drei Schlüsseln durchgeführt, und die ganze Prozedur lief ohne Anforderung eines VCMs problemlos durch für 3 Schlüssel.

Verfahren ist:
  1. Programmpunkt wählen (wie oben beschrieben)
  2. Anzahl der zu programmierenden Schlüssel wählen
  3. Schlüssel einstecken, Zündung an, (Piepston der Alarmanlage zur Bestätigung), Zündung aus
  4. nächster Schlüssel das Gleiche
  5. Letzer Schlüssel das Gleiche
  6. System verbindet sich mit dem KeyTransponderModule (KTM)
  7. Erfolgsmeldung
Nun muss ich das Ganze noch einmal für einen neuen Transponder ausprobieren.

Steffen, hast Du noch Dein Schleifwerkzeug für die Schlüssel ?


Gruß
André
XJ 8 Sovereign 4L / 2001
Where ignorance is bliss, 'tis folly to be wise.

Benutzeravatar
Damien1977
Veteran
Veteran
Beiträge: 735
Registriert: Mo 29 Dez, 2014 11:06
Kontaktdaten:

Re: Schlüssel nachfertigen

Beitrag von Damien1977 » Mo 20 Jun, 2016 17:12

Ja hab ich, logo :lol:
1995'er XJ6 X300 3.2 Evo RHD & 2001'er X-Type X400 2.5 V6 Sport RHD
Geht nicht, gibt's nicht!
Sir Steffen alias "The Cat-Doc"

Benutzeravatar
Damien1977
Veteran
Veteran
Beiträge: 735
Registriert: Mo 29 Dez, 2014 11:06
Kontaktdaten:

Re: Schlüssel nachfertigen

Beitrag von Damien1977 » Di 28 Jun, 2016 22:31

Na soll ich dir den Klumpen nun schicken?
1995'er XJ6 X300 3.2 Evo RHD & 2001'er X-Type X400 2.5 V6 Sport RHD
Geht nicht, gibt's nicht!
Sir Steffen alias "The Cat-Doc"

Benutzeravatar
Cpt. Jag
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 2074
Registriert: Mi 10 Dez, 2014 19:13
Kontaktdaten:

Re: Schlüssel nachfertigen

Beitrag von Cpt. Jag » Mi 29 Jun, 2016 12:39

Ups, richtig. Kannst Du mir Deine Wahnsinnskonstruktion mal zuschicken ? :D
Ich halte Euch dann auf dem Laufenden, ob's wirklich mit einem neuen ID-Chip funktioniert.
Wäre dann ja auch interessant für die X100er.


Gruß
André
XJ 8 Sovereign 4L / 2001
Where ignorance is bliss, 'tis folly to be wise.

Benutzeravatar
Damien1977
Veteran
Veteran
Beiträge: 735
Registriert: Mo 29 Dez, 2014 11:06
Kontaktdaten:

Re: Schlüssel nachfertigen

Beitrag von Damien1977 » Mi 29 Jun, 2016 18:36

Kann ich machen.

Da ich mir aber alles unwesentliche nicht merken kann brauch ich nochmal deine Adresse
( Damien hab ich schon öfter mal was geschickt und muss jedes mal danach fragen)
1995'er XJ6 X300 3.2 Evo RHD & 2001'er X-Type X400 2.5 V6 Sport RHD
Geht nicht, gibt's nicht!
Sir Steffen alias "The Cat-Doc"

Benutzeravatar
FrankN
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 2502
Registriert: Mi 31 Dez, 2014 11:35
Kontaktdaten:

Re: Schlüssel nachfertigen

Beitrag von FrankN » Mi 29 Jun, 2016 21:08

Ich habs ja gewußt, der Honecker hat was in die Luft im Osten gemacht , damit Ihr Euch nicht merken könnt wo Westen ist , deshalb die Lücken, Steffen das sind Altlasten :mrgreen:
Untersuch mal Eure Bude, die Stasi lebt noch :oops:

Steffen , ab Ü 54 ist das normal :ugeek
wann biste wieder in der Nähe ?
Gruß aus Nordhessen
Frank

Benutzeravatar
Damien1977
Veteran
Veteran
Beiträge: 735
Registriert: Mo 29 Dez, 2014 11:06
Kontaktdaten:

Re: Schlüssel nachfertigen

Beitrag von Damien1977 » Do 30 Jun, 2016 19:01

Sowas in der Art muss es wohl sein Frank
1995'er XJ6 X300 3.2 Evo RHD & 2001'er X-Type X400 2.5 V6 Sport RHD
Geht nicht, gibt's nicht!
Sir Steffen alias "The Cat-Doc"

Antworten