XJ12 (X300) Sicherungen

von 1995 bis 1997

Moderator: Damien1977

Antworten
MikeXJ12
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 13
Registriert: Sa 15 Aug, 2020 17:48
Kontaktdaten:

XJ12 (X300) Sicherungen

Beitrag von MikeXJ12 » Mo 25 Apr, 2022 10:26

Hallo Katzenliebhaber,

an meinem XJ12 (X300, Bj. 96) geht das rechte Abblendlicht nicht. Glühbirne habe ich gewechselt, nun bin ich auf der Suche nach der Sicherung für das rechte Abblendlicht. Weiß jemand wo ich die finde?

Schon mal vielen Dank und viele Grüße aus Friedberg

Mike

Benutzeravatar
flatsix911
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 247
Registriert: Sa 28 Mär, 2020 17:38
Kontaktdaten:

Re: XJ12 (X300) Sicherungen

Beitrag von flatsix911 » Mo 25 Apr, 2022 22:35

Moin,

im Motorraum rechts am Radhaus ist ein Sicherungskasten, dort Sicherung Nr.4 , 10 A. Etwas weiter vorn sind 5 Relais in Gruppe angeordnet, das vorne rechts schaltet das Abblendlicht rechts.

Grüße Guido
XK8 4.2 Cabrio (X100), XJ (X358)

MikeXJ12
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 13
Registriert: Sa 15 Aug, 2020 17:48
Kontaktdaten:

Re: XJ12 (X300) Sicherungen

Beitrag von MikeXJ12 » Di 26 Apr, 2022 08:17

Hallo Guido,

vielen Dank für die schnelle Hilfe.

Die Sicherung habe ich gefunden, die scheint es aber auch nicht zu sein, nach wie vor rechts kein Abblendlicht.
Dann werde ich wohl weiter suchen müssen.

Viele Grüße

Mike

Benutzeravatar
flatsix911
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 247
Registriert: Sa 28 Mär, 2020 17:38
Kontaktdaten:

Re: XJ12 (X300) Sicherungen

Beitrag von flatsix911 » Di 26 Apr, 2022 10:35

Moin,

was mir gerade so durch den Kopf geht, meinen wir dasselbe wenn wir "rechts" sagen? Ich meine in Fahrtrichtung gesehen.

Brennen Standlicht und Fernlicht?

Güße, Guido
XK8 4.2 Cabrio (X100), XJ (X358)

Benutzeravatar
-DlD-
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 129
Registriert: Fr 27 Mär, 2020 19:31
Kontaktdaten:

Re: XJ12 (X300) Sicherungen

Beitrag von -DlD- » Di 26 Apr, 2022 10:38

Hallo Mike,

kannst ja erstmal noch das Relais, welches Guido genannt hat überprüfen. ;) Vielleicht ist das defekt. Wenn du kein neues hast, kannst du einfach mit dem tauschen, welches diese Funktion für das linke Abblendlicht regelt. Dann müsste es links aus bleiben. Leider kann ich dir nicht so schnell wie Guido sagen, welches Relais für die linke Seite zuständig ist. :oops:
Ich hatte am Motorrad letztens einen aboxidierten Spulendraht im Kill-Switch-Relais. Und außen sah der Kontakt gut aus ... da haben wir ne ganze Weile suchen müssen.
______________________________________________________________________________
Gruß,
Sebastian

'Stau ist nur hinten blöd, vorne geht's.'
XKR Cabrio 2001

MikeXJ12
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 13
Registriert: Sa 15 Aug, 2020 17:48
Kontaktdaten:

Re: XJ12 (X300) Sicherungen

Beitrag von MikeXJ12 » Mi 27 Apr, 2022 08:51

Hallo,

nochmal Danke für eure Bemühungen.

Rechts meine ich in Fahrtrichtung, also Beifahrerseite.

Fernlicht geht, aber der äußere Scheinwerfer also Abblendlicht und Standlicht sind tot. Links, Fahreseite geht alles.

Regelt das rechte Relais nur die rechte Seite oder gibt es ein Relais für beide Scheinwerfer?

Viele Grüße aus Friedberg

Mike

Benutzeravatar
flatsix911
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 247
Registriert: Sa 28 Mär, 2020 17:38
Kontaktdaten:

Re: XJ12 (X300) Sicherungen

Beitrag von flatsix911 » Mi 27 Apr, 2022 14:51

Moin,

für das Abblendlicht gibt es zwei Relais, eines rechts, eins links im Motorraum am Radhaus.

Abblendlicht und Standlicht haben eine gemeinsame Masse, getrennt vom Fernlicht. Verbinde mal die Masse Fernlicht mit der Masse Abblendlicht (einfach eine Draht an beide Leuchtmittelfassungen halten) und schau ob es dann brennt.

Sonnst probeweise Relais tauschen oder Klemme 30 und 87 brücken.

Grüße, Guido
XK8 4.2 Cabrio (X100), XJ (X358)

Antworten