Wie bekomme ich eine Ausnahmegenehmigung LWR

1997-2005

Moderator: Anthony

Antworten
Benutzeravatar
FrankN
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 2942
Registriert: Mi 31 Dez, 2014 11:35
Kontaktdaten:

Wie bekomme ich eine Ausnahmegenehmigung LWR

Beitrag von FrankN » Do 09 Nov, 2023 15:23

Kurz zur Erklärung , Jaguar XK8 Cabrio 1998 AMI ohne Leuchtweitenregulierung , muß in 2008/2009 importiert worden sein, hat seit 2009 bei jedem TÜV in Deutschland keinen gestört , ist bis jetzt durch 3 Hände gegangen, aber jetzt wo das Cabrio im beklopptem Hessen angekommen ist , ist Alles anderst, ohne Ausnahmegenehmigung kein TÜV mehr !!!
Und wenn es hart auf hart kommt , ist die Betriebserlaubnis erlöschen, ich fahre laut Hessen ohne gültige Betriebserlaubnis.

Und wenn die noch die Funkfrequenz kontrollieren , kann ich die Kiste verschrotten !

Hat das schon Jemand mal gemacht und kann mir mal einen Tipp geben, normalerweise muß das beim Einfuhrgutachten für die erste Zulassung passieren.
In Hessen wollen die Gutachten haben und dann Eintragung , kostet so um die 500,-€ laut RP Kassel
Gruß aus Nordhessen
Frank

Benutzeravatar
Michael
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 168
Registriert: Do 19 Sep, 2019 22:02
Kontaktdaten:

Re: Wie bekomme ich eine Ausnahmegenehmigung LWR

Beitrag von Michael » Sa 11 Nov, 2023 15:04

Moin Frank,

vorhin hatte ich mit einem Freund gesprochen, der einen ursprünglich für den US-Markt bestimmten Benz fährt, ebenfalls ohne LWR. Der hat von Mercedes eine Bescheinigung bekommen, dass das nicht nachrüstbar sei (u. a. aufgrund der verbauten Steuergeräte). Damit ist er dann beim Landkreis vorstellig geworden und hat gegen ca. 20,- € Gebühr die gewünschte Ausnahmegenehmigung bekommen. Vielleicht solltest Du versuchen, den Wagen zuerst in Niedersachsen zuzulassen und ihn dann anschließend mit dieser Ausnahmegenehmigung nach Kassel ummelden...
...oder optional Deinen Hauptwohnsitz in ein anderes Bundesland verlegen :lol:

Beste Grüße
Michael

Benutzeravatar
FrankN
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 2942
Registriert: Mi 31 Dez, 2014 11:35
Kontaktdaten:

Re: Wie bekomme ich eine Ausnahmegenehmigung LWR

Beitrag von FrankN » So 12 Nov, 2023 11:22

Morgen Michael ,
das haben einige Freunde schon von mir gemacht, in Niedersachsen kurz für einen Tag zugelassen und dann in Hessen ohne Problme umgemeldet, da wollen Sie aber demnächst auch einen Riegel vorschieben :(
Gruß aus Nordhessen
Frank

Benutzeravatar
Michael
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 168
Registriert: Do 19 Sep, 2019 22:02
Kontaktdaten:

Re: Wie bekomme ich eine Ausnahmegenehmigung LWR

Beitrag von Michael » Mo 13 Nov, 2023 08:39

Moin Frank,

dann solltest Du damit nicht lange warten. Solche Änderungen gelten üblicherweise nur für die neuen Fälle. Wer die Zulassung dann schon hat, genießt üblicherweise Bestandsschutz.

Benutzeravatar
FrankN
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 2942
Registriert: Mi 31 Dez, 2014 11:35
Kontaktdaten:

Re: Wie bekomme ich eine Ausnahmegenehmigung LWR

Beitrag von FrankN » Do 16 Nov, 2023 10:55

Kurz was zu Schmunzeln :

Das Regierungspräsidium hat die Ausnahmeregelung an die Zulassungsstelle abgegeben, so hat man mir gesagt, die Zulassungsstelle stand nach meiner Nachfrage erstmal auf dem Schlauch und hat mich an den RP verwiesen , dann kam der Gutachter ins Spiel, der Gutachter meinte auch RP :shock: :?

Nach einigen Tagen und einigen Telefonaten, bin ich jetzt soweit, muß ein Gutachten anfertigen lassen und dann kommt der Verwaltungsakt, wenn das dann wieder zur Bündelungsbehörde in Fulda muß , sehe ich schwarz , so wie mit dem Arden Auspuff und wenn der sein ok gibt , kann ich das in die Papiere eintragen lassen , die Kosten nur für den schriftl. Eintrag wurden mir gleich mitgeteilt 125,-€ plus neuer KFZ Schein und techn. Änderungen, also kommt doch da wieder dann fast 200,-€ zusammen plus das Gutachten, für das letzte Gutachten bin ich 350,-€ losgeworden, jetzt bin ich mal gespannt , was mein Gutachter zu der Aktion meint.

@hummeltier
Hallo Frank ,
nochmals Danke für die Kopie , die war wichtig , weil die Zulassungsstelle etwas sehen wollte , wie das Andere gemacht haben, das wollen die so anerkennen, wenn ich das so beibringe , muß Ich wohl in Kassel die absolute Ausnahme sein mit meinem Anliegen.
Gruß aus Nordhessen
Frank

Antworten