Etwas Neues Altes für die Vitrine

Forenstützpunkt unseres Mitglieds FrankN

Moderator: FrankN

Benutzeravatar
FrankN
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 2062
Registriert: Mi 31 Dez, 2014 11:35
Kontaktdaten:

Re: Etwas Neues Altes für die Vitrine

Beitrag von FrankN » Sa 16 Mai, 2020 12:18

So gestern habe ich das Projekt , bis auf die Glasscheibe, soweit fertiggestellt, gefällt mir ganz gut, hat sich die Idee gelohnt


Bild


Bild
Gruß aus Nordhessen
Frank

Benutzeravatar
topille
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 32
Registriert: Fr 03 Apr, 2020 15:56
Kontaktdaten:

Re: Etwas Neues Altes für die Vitrine

Beitrag von topille » Sa 16 Mai, 2020 17:36

Gefällt mir sehr gut - vor allem verstaubt auch nichts.
Du scheinst an Deinem Jaguar 1:1 Modell vermutlich nichts zum Schrauben zu haben, bei der Zeit, die Du in den Kleinen investierst hast.
Hat sich aber gelohnt.

Gruß, Thomas

Benutzeravatar
FrankN
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 2062
Registriert: Mi 31 Dez, 2014 11:35
Kontaktdaten:

Re: Etwas Neues Altes für die Vitrine

Beitrag von FrankN » Sa 16 Mai, 2020 17:49

Danke Thomas, doch habe ich was am 1:1 zu tun :mrgreen: , nur ich schiebe es als , habe ich keine Lust drauf Kompressor zu überholen und evtl verstopfter Kat beseitigen :?
Gruß aus Nordhessen
Frank

Benutzeravatar
FrankN
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 2062
Registriert: Mi 31 Dez, 2014 11:35
Kontaktdaten:

Re: Etwas Neues Altes für die Vitrine

Beitrag von FrankN » Mi 20 Mai, 2020 15:43

Kurzer Erfahrungswert, waren jetzt 3 Kunden da und die fanden es sehr interessant, also wird der eyecatcher so funktioniert, wie ich gedacht habe :mrgreen: .

Jetzt noch auf die Scheibe warten und dann ist das Projekt abgeschlossen.
Gruß aus Nordhessen
Frank

Benutzeravatar
pipowicz
Veteran
Veteran
Beiträge: 307
Registriert: So 11 Jun, 2017 00:25
Kontaktdaten:

Re: Etwas Neues Altes für die Vitrine

Beitrag von pipowicz » Mi 20 Mai, 2020 19:56

Sehr sauber ! Und denk dran, Mittelstetten ist nicht mehr weit (-;
Gruss Wolfgang

Benutzeravatar
FrankN
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 2062
Registriert: Mi 31 Dez, 2014 11:35
Kontaktdaten:

Re: Etwas Neues Altes für die Vitrine

Beitrag von FrankN » Mi 20 Mai, 2020 20:00

Der Rote steht schon auf der Bühne
Gruß aus Nordhessen
Frank

Benutzeravatar
Supereagle
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 112
Registriert: So 11 Feb, 2018 17:29
Kontaktdaten:

Re: Etwas Neues Altes für die Vitrine

Beitrag von Supereagle » Mi 20 Mai, 2020 21:13

FrankN hat geschrieben:
Mi 20 Mai, 2020 20:00
Der Rote steht schon auf der Bühne
Na endlich ;)
Ach ja, tolle Aktion mit dem kleinen E-Type ... sieht toll aus, ist sehr speziell und ein Höllenaufwand.
Nun aber die PRIO auf den Roten.
Bis bald dann!

LG Frank K

Antworten