XK8 Cabrio X100 Neuzugang

Forenstützpunkt unseres Mitglieds FrankN

Moderator: FrankN

Antworten
Benutzeravatar
FrankN
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 2942
Registriert: Mi 31 Dez, 2014 11:35
Kontaktdaten:

Re: XK8 Cabrio X100 Neuzugang

Beitrag von FrankN » So 15 Okt, 2023 12:42

Hallo Willi ,

Ich habe 3 Stk als Reserve liegen, sicher ist sicher :mrgreen: geht ja meistens nur die LCD Anzeige kaputt und wird alles schwarz , dann ist es eben als Ersatzteilträger , das hatte ich beim Range damals auch gemacht.

Lenkrad ist nach Meinung meines Schreiners zu retten , dann war das Doppelgeschäft im Nachhinein doch nicht so schlecht ;)
Gruß aus Nordhessen
Frank

Benutzeravatar
FrankN
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 2942
Registriert: Mi 31 Dez, 2014 11:35
Kontaktdaten:

Re: XK8 Cabrio X100 Neuzugang

Beitrag von FrankN » Mi 27 Dez, 2023 12:23

Heute habe ich mal Langeweile und festgestellt , die Parrot haben auch andere in den XJ und XK Modellen verbaut , aber ohne große Mühen , einfach eine Düse raus und rein damit , spricht mich nicht so an :? Auch die Doppeldin ist nicht so der Brüller , meine Meinung , man müsste mal sehen ob man nicht die Mechanik von meinem Audi , mit rausfahrbarem Bildschirm , irgendwie umbauen kann und das oben im Amaturenbrett .
IMG_8157.jpeg
Quelle Google
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Gruß aus Nordhessen
Frank

Benutzeravatar
FrankN
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 2942
Registriert: Mi 31 Dez, 2014 11:35
Kontaktdaten:

Re: XK8 Cabrio X100 Neuzugang

Beitrag von FrankN » Sa 30 Mär, 2024 17:45

Da ich das Cabrio komplett auf Europa umrüste , mußte auch der absenkbare Kofferaum her , geht aber nur mit dem Notrad, gesagt getan , Alles da.

Das schöne Reserverad hatten die AMIs im Kofferraum
IMG_4675.jpg
und nun das Originale
IMG_4671.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Gruß aus Nordhessen
Frank

Benutzeravatar
FrankN
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 2942
Registriert: Mi 31 Dez, 2014 11:35
Kontaktdaten:

Re: XK8 Cabrio X100 Neuzugang

Beitrag von FrankN » Sa 30 Mär, 2024 17:50

Bei dem absenkbaren Kofferraum braucht man aber die separate Batterieabdeckung und dann das kleinere Mittelteil zum Absenken
IMG_9790.jpg
Ich habe aber den großen Boden passen geschnitten.
IMG_9791.jpg
Jetzt geht noch etwas mehr rein , danach mal etwas warmlaufen lassen und nein , ich bin kein Audi Fan , fahre die Karre nur aus rein wirtschaftlichen Gründen , ist einfach nicht das Auto was ich mag .
713F30BA-839D-4A54-9BDE-1E8DF901EDD0.jpg
und dann habe ich mit Schrecken festgestellt , noch eine unfertige Baustelle :?
3B1187C1-41AB-48FF-9047-111E61595E28.JPG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Gruß aus Nordhessen
Frank

Benutzeravatar
Willi
Veteran
Veteran
Beiträge: 815
Registriert: Mo 02 Feb, 2015 19:30
Kontaktdaten:

Re: XK8 Cabrio X100 Neuzugang

Beitrag von Willi » So 31 Mär, 2024 11:49

Guten Morgen Frank,
der Rote kann doch kein Schock sein. Ist doch eine schöne Entdeckung :D

Grüße, Willi
Jaguar S-Type aus 2003

Benutzeravatar
FrankN
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 2942
Registriert: Mi 31 Dez, 2014 11:35
Kontaktdaten:

Re: XK8 Cabrio X100 Neuzugang

Beitrag von FrankN » So 31 Mär, 2024 11:58

:mrgreen: Willi , der war doch immer abgedeckt :mrgreen:
nicht das ich in Versuchung komme
Gruß aus Nordhessen
Frank

Benutzeravatar
Willi
Veteran
Veteran
Beiträge: 815
Registriert: Mo 02 Feb, 2015 19:30
Kontaktdaten:

Re: XK8 Cabrio X100 Neuzugang

Beitrag von Willi » So 31 Mär, 2024 12:06

:mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
Jaguar S-Type aus 2003

Benutzeravatar
FrankN
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 2942
Registriert: Mi 31 Dez, 2014 11:35
Kontaktdaten:

Re: XK8 Cabrio X100 Neuzugang

Beitrag von FrankN » Mi 08 Mai, 2024 08:52

Da ich wieder in Zeitnöten stecke habe ich das Cabrio in die Werkstatt gegeben , ein Radlager vorne wechseln und obere Traggelenke austauschen , ebenso festgestellt, der Vorbesitzer hat beim Stoßdämpferwechsel die oberen Anschlagdämpfer vergessen einzubauen , alles Pfuscher, ebenso gesehen die Gummikappe von einem Bremskolben vorne ist zur Hälfte raus :shock: wenn Pfuscher Bremsbeläge selber wechseln , kommt sowas bei raus , volle Pulle den Kolben zurück gedrückt und oben den Deckel nicht aufgemacht , so drückt die Luft das Gummi raus. Resultat , es kann Wasser an die Seite des Kolbens, er rostet auf , entweder verklemmt er irgendwann oder es wird undicht.
Die Werkstatt hatte Probleme die Ersatzteile zu organisieren , ich habe dann Christopher angerufen und Ruck Zuck kam Paket aus Österreich, so wie immer ohne Probleme und von der Werkstatt kam dann nach Lösen des ABS Rings, hätten wir das vorher gewusst………….
Gruß aus Nordhessen
Frank

Antworten