Forenstützpunkt, was kann man sich darunter vorstellen !?

Forenstützpunkt unseres Mitglieds FrankN

Moderator: FrankN

Benutzeravatar
FrankN
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 1842
Registriert: Mi 31 Dez, 2014 11:35
Kontaktdaten:

Re: Forenstützpunkt, was kann man sich darunter vorstellen !?

Beitrag von FrankN » So 07 Jul, 2019 09:47

So, jetzt habe ich auch endlich den original WDS Wagen in der Werkstatt, den hatten wir aus Mittelstetten mitgebracht, etwas sauber gemacht, alles zerlegt und verkabelt , bin mal gespannt, ob der Drucker noch funktioniert :? das Midtronics sollte auch am Montag eintrudeln , war ein spontan Kauf

image.php?img=7d218afe-cab4-400d-8ypky2.jpeg]Bild[/u

So ganz grau war mir zu langweilig, was man mit einem Edding und etwas Verdünnung , so Alles anstellen kann :mrgreen: nein, ich habe keine Langeweile :lol:
Gruß aus Nordhessen
Frank

Benutzeravatar
FrankN
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 1842
Registriert: Mi 31 Dez, 2014 11:35
Kontaktdaten:

Re: Forenstützpunkt, was kann man sich darunter vorstellen !?

Beitrag von FrankN » Mo 08 Jul, 2019 19:53

Dann hätte ich mal Glück und habe ein nagelneues Mitronics bekommen , jetzt ist die WDS Station komplett

Bild
Gruß aus Nordhessen
Frank

Benutzeravatar
FrankN
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 1842
Registriert: Mi 31 Dez, 2014 11:35
Kontaktdaten:

Re: Forenstützpunkt, was kann man sich darunter vorstellen !?

Beitrag von FrankN » Fr 01 Nov, 2019 09:58

FrankN hat geschrieben:
Sa 21 Okt, 2017 10:34
Und nach gefühlten 5 Jahren, die Werkstattuhr funktioniert

[/url]hp?img=5e2422d7-b0fb-4631-840swv.jpeg]Bild[/url]

aber jetzt weiß ich auch , warum die gekauften Bremsscheibenuhren aus Plastik sind :mrgreen: Funkuhrwerk im Stahlkäfig geht nur eingeschränkt


Nochwas für Euch zum Schmunzeln, jetzt hat Sie Ihre Tätigkeit eingestellt :cry:

Also etwas überarbeiten und diesmal mit Netzteil versorgen , aber 1,5 V ist eher selten und ich habe einige getestet, was draufsteht muss aber nicht rauskommen , also oldschool
Reste Verarbeitung , wenn ich gehabt hätte , hätte auch eine gereicht :mrgreen: aber hatte ich nicht

Bild

verlöten mit der Uhr wollte ich nicht , also Dummy zum Wechseln gebaut
Der Dummy wird nach dem Aushärten noch in Form gebracht

Bild

Etwas Farbe drauf :mrgreen:

Bild

Jetzt noch ein neues Funkuhrwerk nachfordern , da ich das neue mit dem alten Netzteil zerschossen haben, da kam zuviel raus , einmal drauf verlassen :cry:
Gruß aus Nordhessen
Frank

Antworten