Seite 5 von 8

Re: Jetzt ist erstmal mein Roter dran

Verfasst: Mi 06 Mär, 2019 19:30
von FrankN
Heute habe ich festgestellt das die Verbindungskabel der Zündspulen links komplett fehlen

Bild
Das braune Kabel ist neu


So sehen Alte und Neue aus

Bild

Re: Jetzt ist erstmal mein Roter dran

Verfasst: Mi 06 Mär, 2019 19:33
von FrankN
Ich warte zur Zeit auf das Alcantara Probemuster für den Dachhimmel

Himmel schonmal vorbereiten

Bild

Re: Jetzt ist erstmal mein Roter dran

Verfasst: Mi 06 Mär, 2019 22:09
von pipowicz
Servus Frank !
Bei dir ist ja schon wieder "Full Throttle" mit vielen Projekten. Hier ist noch Winterschlaf :D
Gruaß
Wolfgang

Re: Jetzt ist erstmal mein Roter dran

Verfasst: Do 07 Mär, 2019 16:10
von FrankN
Da ich nun auf das Alcantara Muster warte , bereite ich schonmal den Rest vor , die Dachhimmel Leuchte passt im alten grau garnicht mehr dazu , also Platikprimer und Schwarz matt, aber erst Alles zerlegen , nur die Leuchten sind verschweißt mit der äußeren Hülle
Das Lösen ist ja nicht so das Problem nur nachher ist kein Material zum Verschweißen mehr da .


Bild

Und nun wird es dunkel


Bild

Re: Jetzt ist erstmal mein Roter dran

Verfasst: Fr 08 Mär, 2019 12:02
von FrankN
Wieder zusammengebaut und mit Muster vom Himmel zusammengehalten , leider haben Sie nicht perforiert geschickt :cry:

Bild

Re: Jetzt ist erstmal mein Roter dran

Verfasst: Fr 08 Mär, 2019 16:11
von FrankN
Material und Kleber sind bestellt aber als perforiertes Material.

In der Zwischenzeit muß ich unbedingt die alte Farbe vom Kompressor abbekommen.

Bild

Re: Jetzt ist erstmal mein Roter dran

Verfasst: Di 12 Mär, 2019 18:53
von FrankN
Heute wurde es ernst

Bild

Das Problem ist die Stärke des Klebers , ich habe es gepinselt

Bild

Ist nicht schlecht geworden , aber entspricht nicht meinen Qualitätsanforderungen, muss ich ehrlich sagen, aber der nächste Himmel wird Wildleder werden

Re: Jetzt ist erstmal mein Roter dran

Verfasst: Mi 13 Mär, 2019 11:00
von FrankN
So , der erste Frust verflogen, werde den Himmel erstmal einbauen und dann sehen wir weiter , jetzt muß ich noch die beiden A-Säulen Abdeckungen beziehen

Bild

Re: Jetzt ist erstmal mein Roter dran

Verfasst: Mi 13 Mär, 2019 15:21
von FrankN
Gestern hatte ich noch schnell den Himmel bezogen
Bild


das Mikrofon , komplett zerlegt und schwarz lackiert
Bild


zur Probe zusammengebaut , alle Teile jetzt in schwarz
Bild


Heute kamen die A-Säulenverkleidungen dran , Stoff ab, Drahtbürste ran und sauber ,
Bild

Material ausschneiden, Kleber druff und los gehts
Bild

jetzt alles einbauen

Bild

die hintere Dachhimmelbeleuchtung ist auch komplett zerlegt und lackiert worden
Bild

Re: Jetzt ist erstmal mein Roter dran

Verfasst: Mi 13 Mär, 2019 15:23
von FrankN
Das nächste Projekt gefällt mir so garnicht

Bild

die Heckablage , ob ich das ohne nähen hinbekomme , ich weiß es nicht

Re: Jetzt ist erstmal mein Roter XKR dran

Verfasst: Mi 13 Mär, 2019 17:30
von pipowicz
Hallo Frank,
wird es dir nicht ein bisschen zu dunkel da drinne ?
Gruass

Re: Jetzt ist erstmal mein Roter XKR dran

Verfasst: Mi 13 Mär, 2019 18:35
von FrankN
Nee, viele Sportwagen wie Porsche bieten das an , gegen Aufpreis , bei Ferrarie ist es Standard

Re: Jetzt ist erstmal mein Roter XKR dran

Verfasst: Mi 13 Mär, 2019 18:58
von FrankN
Das war heute Nachmittag angesagt
Bild



Bild


Bild


Bild


Bild

Jetzt über Nacht trocknen

Re: Jetzt ist erstmal mein Roter XKR dran

Verfasst: Mi 13 Mär, 2019 19:22
von Deniz
Sieht top aus, einfach top! :)

Re: Jetzt ist erstmal mein Roter XKR dran

Verfasst: Mi 13 Mär, 2019 19:28
von FrankN
Danke Danke freut das Schrauberherz

Re: Jetzt ist erstmal mein Roter XKR dran

Verfasst: Do 14 Mär, 2019 12:24
von FrankN
Heute Morgen war der Einbau angesagt, was passiert natürlich , die 3- Bremsleuchte löst sich , ist innen eine Naße abgebrochen, aber das kannte ich ja schon, wieder angeklebt :mrgreen: und dran damit , Subwoofer reingebaut, Deckel drauf und erstmal wirken lassen

Bild

Sitzbank rein und ..........

Bild

Die Farbe des Material passt im Licht optimal zu dem dunkelgrau der hinteren Seitenverkleidungseinlagen ;)

Re: Jetzt ist erstmal mein Roter XKR dran

Verfasst: Do 14 Mär, 2019 12:31
von FrankN
Dann habe ich heute mal den Bodenteppich reinigen wollen, aber ich kam nicht unter den Sitz, also dafür den Beifahrersitz rausgebaut und .................................,
wenn ein Kind im Jaguar seit Babyalter auswächst und immer auf dem Beifahrersitz mitfährt, bleiben so einige Sachen liegen ,
Glasmurmel, Gummibärchen usw. konnte man Alles erkennen,
aber was ist der Große weiß/braune Fleck oder feste Masse :o


Bild



Da liegt ein Holz-Eisstiehl :mrgreen: Rätzel gelöst :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: es war ein komplettes Eis :mrgreen:

Re: Jetzt ist erstmal mein Roter XKR dran

Verfasst: Di 09 Apr, 2019 10:05
von FrankN
So langsam geht es weiter, heute habe ich dem Roten mal eine Bosch S5 100Ah spendiert, da ich es leid war immer den Deckel abzumachen , gab es eine Ladebuchse neben dem CD Wechsler

Bild

wenn man schon mal bei ist, habe ich dünne Gummistreifen unter die Batterie gelegt , damit Sie keinen direkten Kontakt zum Bodenblech hat , das Selbe habe ich auch unter dem Befestigungsrahmen gelegt. Wer den Befestigungsrahmen mal abgeschraubt hat und rumgedreht, weiß warum ich das gemacht habe .


Alles wieder rein und Baustelle Kofferraum fertig

Bild

Ja ich weiß, man könnte den Halter schwarz machen :mrgreen:

nun muß ich mich an die doofen Zusatzbleche machen, das schiebe ich schon andauernd vor mir her :? auf die Arbeit habe ich überhaupt keine Lust

Re: Jetzt ist erstmal mein Roter XKR dran

Verfasst: Sa 13 Apr, 2019 15:27
von FrankN
Heute war es arschkalt bei uns mit Schnee :x

Also gabs Indoorarbeit , Sonnenblenden einfärben , mal sehen wenn es trocken ist , werde es dann nochmal mit einem Schwamm nachfärben , dann sollte es schwarz sein

Bild

Also die rauhe Oberfläche würde gut zum Himmel passen
Morgen sehen wir und das Drama dann an :mrgreen:

Fixierung soll durch Einbügeln passieren , lichtecht und waschbeständig

Re: Jetzt ist erstmal mein Roter XKR dran

Verfasst: Sa 13 Apr, 2019 22:50
von pipowicz
Hallo Frank !
Wollte schon immer mal Merci sagen für deine bebilderten Berichte. Da kann man sich auch als des Schraubens nicht mächtiger etwas darunter vorstellen. Ich verfolge deine Berichte immer gerne !

Also bis Mittelstetten !